Kryotherapie

Kryotherapie

Die Kryotherapie ist eine der fünf Säulen der Kneipp-Therapie. Bei der Kryotherapie wird auf die Behandlung mit Kälte gesetzt. Hierbei gibt es verschiedene Methoden. Es gibt die Ganzkörper-Kältetherapie und die lokale Kälteanwendung, die bei Schwellungen oder Entzündungen eingesetzt wird. Zur gezielten Vereisung von Gewebe wird die lokale Anwendung mit sehr tiefen Temperaturen verwendet. Die entzündungshemmende Wirkung wird bei sehr vielen chronischen Erkrankungen erzielt, zum Beispiel bei der rheumatoiden Arthritis. Es gilt, dass Kälte nur bei akuten Entzündungsschüben als Schmerzlinderung angewendet werden soll.

Rheuma-Patienten können sich nach einem Aufenthalt in der Kältekammer oftmals für längere Zeit danach schmerzfreier bewegen als vorher.

Infos

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Freitags: 7:30 Uhr - 13:00 Uhr
Hausbesuche im gesamten Stadtgebiet von Osnabrück!!!

Telefon 0541 / 8 77 17

Anschrift:
Therapiezentrum Herzog
Gunnar Herzog
Am Kalkhügel 9
49080 Osnabrück